Wir waren dort!!!


Nach dem Rundgan um und unter dem Eiffelturm führte uns unser Weg zur Freiheitsstatue.  Zunächst mag das befremdlich klingen, aber .....           

 .... Nein, dazu mussten wir nicht übern großen Teich schwimmen. Sie wurde auf einer Insel unweit des Eiffelturms nachgebaut.

Am folgenden Tag, dem 24.07.2013, beschlossen wir, die Innenstadt unsicher zu machen. Das ging natürlich nicht, ohne eine Besichtigung der bekanntesten Kirche von Paris - Notre Dame auf der Ile-de-la-Cite.

Natürlich kamen wir auch nicht daran vorbei, uns die Innereien der Selbigen zu Gemüte zu führen. Im Gegensatz zu unseren Kirchen muss man dort keine Angst haben dort alleine zu sein. Sie ist immer gut besucht. Nur Nachts, tja, das weiß ich nicht so genau.

Über die Brücke verliessen wir die Ile-de-laCite und wanden uns den Tuillerien und dem Louvre zu.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!